96%
Weniger
Strom­verbrauch

98%
Weniger
Benutzer­eingriffe

99%
Weniger Abfall

100%
Weniger Feinstaub

EPSON Business Ink

Tinte statt Toner

  • Geringerer Energieverbrauch als Laserdrucker
  • Keine Feinstaub-/Ozonbelastung im Raum
  • Tintendrucker produzieren wenig Müll
  • kein Mikroplastik im Ausdruck
  • Tintenstrahl druckt dokumentenecht
  • Geringe Störanfälligkeit
  • Epson arbeitet nachhaltig und umweltbewusst

Effizient umweltschonend

Epson Tintenstrahldrucker benötigen keine Wärme, um die Tinte auf das Papier zu bringen. Stattdessen wird Spannung auf ein Piezo-Element ausgeübt, das sich verformt und so die Tinte durch die Düse ausstößt.

Andere Technologien hingegen arbeiten mit Wärme. Bei Laserdruckern muss die Tonertrommel erhitzt werden, um drucken zu können, und bei der Thermo-Tintenstrahltechnologie wird elektrischer Strom verwendet, um die Tinte zu erwärmen und sie anschließend aus der Düse zu schleudern.

Der Umstieg von der Laser- auf Epson Tintenstrahltechnologie ist eine umweltbewusste, einfache Entscheidung, die viele Vorteile mit sich bringt – z.B. eine höhere Produktivität, niedrigere Kosten und geringe Umweltauswirkungen.

Technologie, die neue Maßstäbe setzt.

Druckvorgang bei der Lasertechnologie
Druckvorgang bei der Tintenstrahltechnologie

Die Vorteile der Heat-free Technology

Zeit
sparen

Die Epson Drucker mit Heat-free Technology benötigen keine Aufwärmzeit, wenn sie eingeschaltet oder aus dem Ruhezustand geweckt werden. Im Vergleich zu Laserdruckern, bei denen der Fixierer zum Drucken vorgeheizt werden muss, ist die Reaktionszeit bis zum ersten Ausdruck sehr kurz.

Weniger Stromverbrauch

Die Heat-free Technology von Epson verbraucht weniger Strom als Lasertechnologie. Da Tintenstrahldrucker keine Fixiereinheit haben, die erwärmt werden muss, führt dies zu einem deutlich geringeren Stromverbrauch. Und anders als bei der Thermo-Tintenstrahltechnologie ermöglicht die Epson Technologie einen gleichmäßigen Tintenausstoß.

Freundlich
zur Umwelt

Laserdrucker verfügen in der Regel über mehr Verschleißteile, und in vielen Fällen müssen regelmäßig die Trommel, das Transferband und der Fixierer ausgetauscht werden. Dank der Heat-free Technology sind in unseren Tintenstrahldruckern weniger Teile als bei einem Laserdrucker vorhanden, die ersetzt werden müssen.

Höhere Produktivität

Dank der Heat-free Technology sind Epson Tintenstrahldrucker weniger störanfällig, was den Aufwand für Benutzereingriffe reduziert. Der Tintenausstoß ohne Wärme verursacht im Gegensatz zum Thermodruck keine Hitzeschäden an den Druckköpfen, die dadurch länger halten.

Für alle Anforderungen
die passende Lösung

Wir halten eine breite Produktpalette für Sie bereit. So können wir bedarfsgerecht auf Ihre Anforderungen eingehen und das passende Gerät bzw. System für Ihre Bedürfnisse bereitstellen. Auch die Integration in Ihre bestehende IT-Infrastruktur wird dabei von uns berücksichtigt, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

  • Ob 500 oder 400.000 Seiten pro Monat
  • Ob schwarz/weiss oder Farbe
  • Ob drucken oder scannen, kopieren und faxen
  • Ob 20 Drucke oder 100 Drucke pro Minute

Individuelle Finanzierung

Kaufen

Einmal zahlen, Ihr Gerät

Finanzierungs- bzw. Leasingmodelle entsprechen nicht Ihren Vorstellungen? Nachdem wir Sie bei der Auswahl eines passenden Systems beraten haben, kaufen Sie das für Ihr Unternehmen passende Gerät inkl. aller gewünschten Leistungen.

Leasing

Finanzierung durch uns

Sie möchten möglichst geringe Kapitalbindung? Unsere Leasingangebote richten sich speziell nach Ihrem Bedarf. Auch optionale Serviceangebote sowie Ersatzteile lassen sich in monatlichen Raten kalkulieren und gewährleisten finanzielle Planbarkeit.

Mieten

Rundum sorglos

Gerne kümmern wir uns um alle Belange – angefangen von Service- und Wartungsarbeiten bis hin zu Verbrauchsmaterialien werden alle Kosten planbar und transparent in einer vereinbarten Mietgebühr abgerechnet.

Pay-per-Page

Verbrauchsgenaue Abrechnung

Unsere Pay-per-Page-Option bietet eine bedarfsgerechte Abrechnung Ihrer Druckkosten. So zahlen Sie nur was Sie tatsächlich drucken. Selbstverständlich sind in der Abrechnung auch alle Verbrauchsmaterialien und Servicekosten inkludiert.

Von Experten für
Ihr Unternehmen

  • Bedarfsgerechte Beratung
  • Teststellung vor Ort
  • Probeausdrucke
  • Lieferung und Installation
  • Einweisung / Schulung
  • Netzwerkintegration
  • Wartung und Service
  • Reparaturservice (Vor-Ort-Service)
  • Lieferung aller Verbrauchsmaterialen

Interesse?
Wir melden uns bei Ihnen!

Ihre Ansprechpartnerin

Römer + Römer OfficeCenter
Melanie Simbgen

Telefon: 0631 36662-33
E-Mail: buerobedarf@roemer-roemer.de